Fragen an den Meister


20.03.2016

Frage Nr. 15881: Cupressocyparis leylandii

Hallo Herr Meyer, aufgrund Ihrer Empfehlung an andere Interessenten bin ich auf die Baumzypresse gekommen. Ich möchte diese kaufen, da ich sehr schnell eine dichte Hecke brauche. Sie wächst zwar schnell, sieht aber auch als große Pflanze gegenüber z.B. Thuha Smaragd eher dürr aus. 1.Frage: Wird sie von allein irgendwann kompakter oder macht es Sinn, sie anfangs oben etwas zu schneiden, damit sie mehr in die Breite wächst bzw. dichter wird? Ich setze 5 Pflanzen pro Meter. 2.Frage: Falls ja, wann wäre der beste Zeitpunkt für den Schnitt, wenn ich jetzt Ihre Größe von 40-60cm pflanze? 3.Frage: Würde ich mit einem Schnitt oben dann den gesamten Jahreszuwachs in der Höhe riskieren? Vielen Dank!

Antwort: Wenn sie fünf Pflanzen auf einem Meter setzen haben sie in sehr kurzer Zeit eine richtig dichte Hecke. Am besten schneiden sie dann im ersten Jahr überhaupt nicht. Den ersten Schnitt können sie dann im nächsten Frühjahr vornehmen. Hier sollten sie dann nicht nur oben schneiden, sonder auch die Seiten etwas einkürzen.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: