Fragen an den Meister


14.02.2016

Frage Nr. 15608: Bodendecker für Terrasse

Hallo! Ich wohne im Souterrain und habe eine Terrasse die rundherum mit großen findlingen aufgebaut wurde. Die Terrasse liegt auf der Nordseite und ich habe dort nie wirklich Sonne. Zwischen den Findlingen ist genügend erde um dort etwas zu pflanzen. Gibt es evtl. Bodendecker die ein sehr feuchtes und schattiges klima vertragen? Moos und Farne wachsen bei der enormen Feuchtigkeit hier gut sind aber nicht sonderlich dekorativ. Ach ja...es sollte nicht so giftig sein dass Kinder es nicht anfassen sollten da mein sohn noch sehr klein ist. Ich könnte mir auf den Steinen auch Topfpflanzen vorstellen aber da hab ich auch wieder das Problem mit der feuchte und dem Schatten. Haben Sie vielleicht einen Tipp für mich? Lieben Gruß, Nina

BodendeckerfrTerrasse

Antwort: Für die Kübel würden sich Hosta, Astilbe und Hortensien eignen. Als Bodendecker könnte ich mir hier Cotoneaster sehr gut vorstellen.





Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: