Fragen an den Meister


09.01.2016

Frage Nr. 15404: Schnecken

Hallo wir haben einen großen garten am Hang und schon wirklich traumhaft schöne staudenrabatten haben sie außer acanthus Storchschnabel günsel heuchera wolfsmilch Distel Knöterich Finger Kurz weitere Pflanzen die blühen und für Schnecken uninteressant sind. Danke Ina und dirk

Antwort: Hier mal einige die mir so auf die schnelle einfallen. Schafgarbe, Schmucklilie, Frauenmantel, Herbst-Anemone, Akelei, Arabis, Silberraute, Prachtspiere, Bergenie, Fingerhut, Elfenblume, Lenzrose, Purpurglöckchen, Wiesen-Iris, Taglilie, Lavendel, Edel-Pfingstrose, Wiesen-Ehrenpreis, Teppich-Ungarwurz Ich hoffe es ist etwas dabei das ihnen gefällt.


2 Kommentare von Kunden zu dieser Frage:

fichten? am 13.01.2016:
Fichten?
Gärtner Horst am 11.01.2016:
Hallo Ina und Dirk, einfach im Frühjahr Nemaslug gissen. Die Nematoden fressen die Schnecken von innen auf und die Plagegeister sind dann Geschichte. Pflanzen könnt Ihr dann jede Staude. Gruß Horst




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: