Fragen an den Meister


03.01.2016

Frage Nr. 15387: Vorgarten Nordseite Solitärbaum

Wir haben einen Reihenendhaus neu gebaut. Der Vorgarten ist die Nordseite. Zwischen dem Weg zur Haustür und der Zufahrt zum Carport auf der Westseite haben wir Platzfür einen Baum/Strauch, der nicht mehr als 3-4m hoch werden sollte bzw. geschnitten werden kann. Der Grundeasserspiegel ist eher hoch. Kommt da Zaubernuss und Kornelkirsche in Frage? Ideal wäre ein Frühblüher.

Antwort: Ja bei würden passen, auch wenn gerade die Zaubernuss gerne frei wächst ohne geschnitten zu werden. Die Kornelkirsche hätte zudem ja auch im Spätsommer noch sehr leckere Früchte zu bieten, die sich sehr gut verarbeiten lassen. Die Kornelkirsche können sie bei uns übrigens auch als Baum geschnitten bekommen, zwar nicht ganz günstig aber wunderschön ;-)





Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: