Fragen an den Meister


08.11.2015

Frage Nr. 15109: Bitte Rosensorte für Schatten bzw Halbschatten empfehlen

Hallo Herr Meyer, Bitte Rosensorte die öfter blüht und schönen Blütenfloor hat, eine Buschrose oder 1-2 m D und Höhe, für Schatten bzw Halbschatten empfehlen. sie sollte sehr blattgesund, winterhart und krankheitsresistent sein Farbe: kein orange ! bitte rot, rosa oder weiß empfehlen Standort unter großem Kirschbaum auf der Süd-Westseite vielen Dank im voraus Gruß Evelyn Lontke

Antwort: Die Königin im Pflanzenreich möchte Sonne oder maximal Halbschatten, eine Schönheit für den Schatten gibt es leider nicht. Ich hoffe unter Ihrem Kirschbaum ist genügend Licht vorhanden, damit sich die Rose entfalten kann. Mit den Kriterien Blattgesundheit, Krankheitsresistenz und Frosthärte bewegen wir uns zielsicher im Bereich der ADR-Rosen. Meine erste Wahl ist : 'Roter Korsar' eine rote, ungefüllte Rose mit ca. 1,50 m Wuchshöhe. Des Weiteren fällt mir noch 'Pomponella' in pink 0,90 m , 'Red Leonardo Da Vinci' in rot, 1,00 m und 'White Haze', weiß mit 1,20 m ein. Ich hoffe es ist etwas Schönes für Sie dabei. :)





Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: