Fragen an den Meister


01.04.2010

Frage Nr. 1510: Winterschutz von Zypressen

Lieber Herr Meyer, wie bereite ich den Winterschutz meiner ital. Zypressen vor? Muss ich Bastmatten, Folie oder sonst was dazu nehmen? Ist es nicht zu dunkel und sterben sie ab, wenn ich sie bis zur Spitze einbinde? Oder reicht ein locker sitzender Bastmattenschutz um die Zypresen, die oben offen ist? Sind sie belbst bei Frost mit lauwarmen Wasser zu gießen? Für eine genaue hilfreiche Beantwortung wäre ich dankbar. Herzlichst Ihre Jasmin Scheper

Antwort: Italienische Zypressen sin dbis ca. -8 Grad winterfest. Bei langen Frostperioden treten schon mal Schädigungen an den Nadeln auf, die aber im Frühjahr rauswachsen. Ich würde evtl. den unteren Teil mit Bast abdecken. Man sagt aber, dass in weiten Teilen Deutschland (80 %) die Zypressen gut zurechtkommen.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: