Fragen an den Meister


02.11.2015

Frage Nr. 15047: Mandelbäumchen ohne Schnitt überwintern?

Sehr geehrter Herr Meyer, leider habe ich dieses Jahr nach der Blüte vergessen, unser Mandelbäumchenhochstämmchen etwas einzukürzen, wie in Ihrer Beschreibung steht. Friert der mir jetzt im Winter weg? Oder reicht es, wenn ich ihn wie letztes Jahr auch mit Jutesack um die Krone und jutematte um den Stamm einpacke? Wenn ich die Triebe jedes Jahr um die Hälfte einkürze, sieht der dann nicht irgendwann total merkwürdig aus? Der verzweigt sich an den Schnittstellen doch immer, oder? Vielen Dank für Ihren Rat.

Antwort: Keine Sorge, decken Sie das Bäumchen wie gewohnt ab. Dann warten Sie die Blüte ab und schneiden das Bäumchen. Der Hinweis, um die Hälfte einkürzen, ist ein Schnitt der im ersten Standjahr gemacht wird, um ein Grundgerüst an Ästen aufzubauen. In den nächsten Standjahren, nachdem sich das Gerüst gebildet hat, schneiden sie alle Triebe die geblüht haben auf 2 - 3 Augen vom Hauptgerüst zurück - das bedeutet das Grundegrüst bleibt stehen und die daran befindlichen Äste werden zurückgenommen. Diese Schnitte sind nötig, damit sich eine schöne kompakte Krone entwickelt.





Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: