Fragen an den Meister


31.10.2015

Frage Nr. 15030: Japanische Säulenzierkirsche

Hallo, Ich habe von Ihnen folgende Pflanze erhalten: 95186 Prunus serrulata Amanogawa 5l-Container 100-150cm Jedoch hat die Pflanze zwei Triebe aus der Verdickung unten. Da ich keinen Strauch will, frag ich mich nun, ob ich einen Trieb unten wegschneiden soll. Und wenn ja welchen (den etwas dickeren oder den dünneren) und wann? Vielen Dank.

JapanischeSulenzierkirsche

Antwort: Also in der Regel wächst diese Zierkirsche ja bei einer Fußveredlung wie hier mehrstämmig, so entsteht dann ja auch der übliche Habitus. Wenn sie sich einen Hochstamm selber ziehen möchten, sollten sie in der Tat einen Trieb entfernen. Ich würde immer dazu tendieren den stärkeren Trieb stehen zu lassen, dieser wäre hier allerdings etwas krumm, wenn sie damit leben können ist das die bessere Wahl. In einigen Jahren ist davon ohnehin nichts mehr zu sehen. Am besten entfernen sie ihn schon jetzt.





Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: