Fragen an den Meister


30.10.2015

Frage Nr. 15015: Walnußblätter

Ich habe meine Frage nicht richtig gestellt. Ich meine Weiterverarbeitung im Garten wie kompostieren u.s.w. Mir wurde gesagt dass sie schädlich sind. MfG

Antwort: Die Blätter enthalten viel Gerbsäure (die danach für manche Pflanzen beim Aufbringen als Kompost wachstumshemmend wirken kann) und verrotten durch ihr ledriges Auftreten sehr schlecht. Wenn zuviel auf einmal kompostiert wird können Probleme auftreten, da der Rottungsprozess sehr lange andauert un der entstandene Kompost für Sommerblumen und Zwiebelgewächse nicht geeignet ist. Entweder extra Rotte anlegen oder ab in die Biotonne.





Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: