Fragen an den Meister


29.10.2015

Frage Nr. 14990: Rhododendren bewurzeln

Hallo Gärtnermeister Meyer, beim letzten Sturm sind von 2 Rhododendren mehrere Äste abgebrochen. Seither stehen sie im Wasser und sind noch immer grün und kräftig. Ich würde sie gerne Bewurzeln, da es sehr schade finden würde sie einfach zu kompostieren. Gibt es eine Möglichkeit? Bewurzeln die Äste im Wasser? Oder gibt es ein Bewurzelungsmittel für diesen Zweck? Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen. MfG E. Schmidt

Antwort: Kommt auf die Dicke der Äste an, aber wahrscheinlich müssen Sie sich von den großen Teilen verabschieden. Ansonsten können Sie versuchen , den oberen Teil ( ca. 10-15 cm) abzuschneiden und in Anzuchterde zu stecken. Es gibt auch speziellen, natürlichen Wurzel-Aktivator, den sie mit der Anzuchterde mischen können (besteht meist aus Algenmehl). Dann im Gewächshaus überwintern (feucht halten) und im Frühjahr auspflanzen. Viel Erfolg.


2 Kommentare von Kunden zu dieser Frage:

Meister Meyer am 30.10.2015:
Es gibt spezielles Pulver für Stecklinge - wir haben zur Zeit leider nur normalen Bodenaktivator.
E. Schmidt am 29.10.2015:
Vielen Dank für die schnelle Antwort. Funktioniert der Wurzel-Aktivator bei 'puren' Stecklingen? Oder gibt es zum Bewurzeln von Stecklingen ein spezielles Produkt? Bisher haben sich an den abgebrochenen Ästen noch keine Wurzeln gebildet. Können Sie einen Produkt empfehlen? Wäre dieses im pflanzmich.de Sortiment erhältlich?




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: