Fragen an den Meister


28.10.2015

Frage Nr. 14980: nochmal Zirbelkiefer - Ersatz?

Hallo Herr Meyer, ich freue mich immer ihre Meinung hier zu lesen. In meinem Falle jedoch nicht :o). Aber Sie haben mir meine Bauchschmerzen bestätigt. Der Abstand zwischen Gartenhaus und Zaun beträgt ca. 3 m. In der Höhe sind wir offen. Können Sie uns etwas anderes empfehlen. Laubabwerfend sollte es eigentlich nicht sein, wegen der Dachrinne. Die Säulenkiefer gefällt mir leider nicht :o(. Vielen Dank für Ihre Einschätzung

Antwort: Wie wäre es denn mit einem anderen säulenförmigen Nadelbaum, wenn Ihnen die Säulenkiefer nicht gefällt. Beispielsweise Taxus baccata `Fastigiata`oder Säulenwacholder ? Oder eine Zwerg - Schlangenhautkiefer, wenn Sie ein Kiefernfreund sind ?





Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: