Fragen an den Meister


27.10.2015

Frage Nr. 14962: Rotbuche Fagus sylvatica (Freiland)

Sehr geehrter Herr Meyer, letzte Donnerstag die Nachlieferung erhalten (Rotbuche Fagus sylvatica, Freiland). 90% der Pflanzen hatten eine rötliche Färbung der Blätter, wie als wenn sie schon auf den Winter eingestellt sind. Wie erkenn ich ob diese nun anwachsen? Werden die Blätter nochmal grünlicher oder kann ich erst im nächsten Frühjahr erkennen, ob das Nachpflanzen geklappt hat? Vielen Dank für Ihre Antwort und auch ein Lob, da Sie alle Fragen egal wie laienhaft sie seien mögen immer so gut wie möglich beantworten

Antwort: Danke für das Lob ;-) Ja die Pflanzen sind nun in der Tat schon sehr auf Herbst eingestellt, aber das soll ja auch so sein. Sie können es erst im Frühjahr erkennen ob die Pflanzen alle angewachsen sind. Aber bei der Herbstpflanzung sind da keine größeren Probleme zu erwarten. Gerade Rotbuchen als Freilandware danken es einem sehr stark wenn sie im Herbst und nicht im Frühling gepflanzt werden.





Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: