Fragen an den Meister


21.10.2015

Frage Nr. 14897: Liguster Atrovirens neu hecke hilfe

hallo!!!! brauche Hilfe bei neu Anpflanzung,habe noch keine hecken gepflanzt.Habe bei ihnen 17m 1m bis 1.50m hoch Liguster Atrovirens Freilandpflanzen bestellt,wie tief und breit muss ich ausschachten?wie viel Abstand muss ich einhalten von pflanze zu pflanze ? muss man bei Anpflanzung die wurzeln kürzen? wenn ja wie viel muss ab?und wenn ich alle gepflanzt habe auf wie viel muss ich zurück schneiden??nur oben oder auch seitlich??die pflanzen kommen morgen oder übermorgen habe aber erst am Wochenende zeit,was muss ich machen das die auch bis dahin durchhalten und nicht austrocknen??? Vielen Dank vorab. MfG andrej gidion

Antwort: Eigentlich reicht ein Pflanzgraben der einen Spartenstich tief und breit ist. Die wurzeln sollten nur ganz leicht gekürzt werden. Die Triebe sollten sie am besten direkt nach dem Pflanzen oder auch vorher je nachdem wie es ihnen am besten gefällt bis auch 10-15cm zurück schneiden. So werden sich die Pflanzen im nächsten Frühjahr schnell zu einer dichten Hecke entwickeln und im herbst nächsten Jahres auch eine Höhe von 100cm erreicht haben. Bis zum pflanzen lassen sie die Pflanzen dann am besten in den Paketen. Ein bis zwei Tage ist das kein Problem.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: