Fragen an den Meister


01.09.2015

Frage Nr. 14478: Schmetterlingsflieder

Hallo Meister Meyer ! Ich habe zwei Sorten Schmetterlingsflieder zusammen gepflanzt - hell und dunkellila . Der helle ist aber einfach nicht schön , so dass ich ihn gerne weg hätte . Ausgraben ist nicht , denn alles wächst durcheinander...kann ich die Blätter mit Roundup bestreichen , ohne dass dann der andere auch Schaden an den Wurzeln nimmt ? Vielen Dank , Sabine

Antwort: Das halte ich für eine sehr schlechte Idee. So hätten sie dann eine langsam absterbende Pflanze im Garten, die dann in mitten des anderen Flieders steht. Zumal hier der Einsatz von Herbiziden völlig unnötig ist. Schneiden sie doch einfach die Triebe Stück für Stück aus der anderen Pflanze heraus bis sie an der Erde angekommen sind. Dann versuchen sie so viel wie möglich vom Wurzelstock zu entfernen. Wenn der Flieder dann erneut austreiben sollte können sie die frischen Triebe ja leicht entfernen, nach einiger Zeit wird die Pflanze dann auch absterben.


1 Kommentar von Kunden zu dieser Frage:

Sabine am 02.09.2015:
Vielen Dank für Ihre Hilfe , so werde ich es machen :-)




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: