Fragen an den Meister


29.07.2015

Frage Nr. 14285: Ilex crenata

Hallo, Im Vorgarten wurden die Pflanzen vor 3 Jahren gepflanzt, aktuell ist ein teilweiser Austausch geplant da die Pfanzen sehr unterschiedlich stark gewachsen sind. Haben Sie eine mögliche Begründung für diese Entwicklung und zu welchem Zeitpunkt ist ein Austausch sinnvoll? Vielen Dank für Ihre Hilfe Uli

Antwort: Einen Austausch sollten sie im zeitigen Frühjahr vornehmen oder jetzt im September. Ein Grund könnte sein das beim pflanzen nicht alle Wurzelballen gut aufgelockert wurden. Das ist ein sehr wichtiger Schritt bei pflanzen von Topfpflanzen. Manche schaffen es auch ohne auflockern ganz gut neue Wurzeln in das umliegende Erdreich zu bilden, andere tun sich damit schwerer und wachsen dann entsprechend schlechter. Also bitte den Wurzelballen bei pflanzen immer etwas auflockern, damit die neuen Wurzeln sich gut ausbreiten können. Bei der Pflanzung am besten ein bis zwei Hände voll Hornspäne mit ins Pflanzloch geben.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: