Fragen an den Meister


28.07.2015

Frage Nr. 14279: Elefantenfuß

Hallo! Ich habe vor ca 1,5 Jahren einen Elefantenfuß bekommen. Er ist ca einen Meter groß, aber irgendwas scheint ihm nicht zu bekommen. Von anfang an hat er sich nicht so richtig eingelebt. Die Blätterkrone ist ziemlich dürftig und viel abgestorbenen Blättern. Durch zu vieles Gießen hatte er dann Trauerfliegen, daraufhin habe ich ihn umgetoft, austrocknen lassen und die braunen Blätter entfernt. Jedoch ist das schon einige Monate her und er scheint sich nicht zu erholen. Zwar ist ein winziger neuer Trieb am Stamm erkennbar, aber der ist auch schon seit Monaten da, ohne sich irgendwie zu verändern. Der Elefantenfuß steht am Fenster und bekommt Zug, könnte es vielleicht daran liegen? Allerdings gibt es sonst relativ wenig helle Standorte in meinem Zimmer, wo ich ihn hinstellen könnte.

Elefantenfu

Antwort: Hmm schwer zu sagen was ihm fehlt. Am besten nochmal umtopfen und dann am besten spezielle Kübelpflanzenerde benutzen. Dann immer von unten gießen und nicht zu nass halten und möglichst hell sollte er stehen.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: