Fragen an den Meister


26.07.2015

Frage Nr. 14264: Chamaecyparis nootkatensis Pendula

Hallo Herr Meyer, unsere Chamaecyparis nootkatensis Pendula, schon über 40jährig, fängt auf einmal an, überall braun zu werden und wirft in großem Ausmaß ihre Zweige ab. Wir hatten vor ein paar Monaten einen Nagel für ein Nistkästchen eingeschlagen , kann das die Ursache sein oder war sie vielleicht doch schon vorher krank? Der Nagel ist jetzt raus. Stirbt sie jetzt ab oder können wir sie noch retten ? Sie harzt auch und wir sind auch ziemlich traurig. Herzlichen Dank für Ihre Antwort, Gruß Manfred PS : Hier nochmals mit Foto

ChamaecyparisnootkatensisPendula

Antwort: Sind es nur die innen liegenden Triebe die befallen sind, oder erstreckt sich das braun werden auf die gesamte Pflanze? Wenn hier ein Pilzbefall vorliegt wäre eine Bekämpfung nicht möglich, vielleicht können sie mir ja noch eine Gesamtaufnahme von dem Baum schicken.


2 Kommentare von Kunden zu dieser Frage:

Die Freundin am 29.07.2015:
Hier noch ein Hochladeversuch des Fotos mit dem ganzen Baum
Manfred am 27.07.2015:
Hier der ganze Baum, was meinen Sie, Herr Meyer? Gruß Manfred




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: