Fragen an den Meister


17.07.2015

Frage Nr. 14183: Bodendecker hinterm Wall

Hallo Herr Meyer, ich habe folgende Frage: wir haben einen 50 m (ca. 50-80cm breit) langen Wall. Dahinter wuchs das Unkraut extrem schnell und hoch und das ewige Abmähen mit dem Trimper hatte ich satt. Vor 3 Wochen haben wir alles vom Gärtner mit Gift abspritzen lassen, nun wollen wir da Bodendecker pflanzen. Können Sie mir sagen ob es reicht wenn ich alles umgrabe und dann die Bodendecker setze oder muss auch neue Erde rauf? Welchen guten und günstigen Bodendecker können Sie mir empfehlen? Lieben Dank im Voraus für Ihre Hilfe. LG Jessica Schwaß

Antwort: Umgraben reicht völlig aus. Als Bodendecker finde ich Cotoneaster immer besonders schön. Hier dann besonders die Sorte Eichholz.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: