Fragen an den Meister


16.07.2015

Frage Nr. 14178: efeuplage -reduzierung

Hallo Herr Meyer, Ich möchte ein Stück Garten zur Hühnerhaltung einmachen. Leider hat dort der Efeu die Oberhand - auch im Gras! Da er ja giftig ist, wollte ich ihn (zumindest größtenteils) entfernen. Rausreissen, abhacken oder Ähnliches ist dabei leider völlig unrealistisch. Könnten sie mir andere Hilfen nennen? Ich danke schon im Voraus für ihre Unterstützung. MfG Andrea

Antwort: Hier könnte ich ein Finalsan empfehlen. Ein Biologisch abbaubares Pflanzenschutzmittel. Sicherlich wird hier eine wiederholte Anwendung nötig sein. Aber ohne Handarbeit werden sie es nicht so schnell los. Die abgestorbenen Ranken lösen sich ja leider nicht einfach in Luft auf.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: