Fragen an den Meister


04.07.2015

Frage Nr. 14066: Laubbäume

Guten Tag, ich möchte eine knapp 2.000 qm Luzernewiese (3x zu mähen) mit Bäumen in Reihen und passenden Abständen bepflanzen. Leichter Südhang, Bewässerung möglich.Heiße trockene Sommer, Winter mild aber gelegentlich 20 -Grad. Rumänien Westkarpaten.Auslieferung in Deutschland Anfang-Mitte Oktober 2015. Baumsoretiment nach I h r e r Wahl.Froh- bis schnellwüchsige Bäume. Pflanzgut bis 60cm und kleiner. In Pflanzenbündeln. Ich beabsichtige die Pflanzen 2 Jahre in Blumenkübel zu geben,und im Gemüsebeet einzugraben bis sie aus dem Gröbsten heraus sind. Eine Ihrer Mitarbeiterinnen meinte am Telefon, das sei eine gute Idee. Ich habe ca 220 € Etat. Mit besten Grüßen Johannes Schicker Gerne höre ich Ihren konkreten Rat.

Antwort: Ich würde die Pflanzen auf jeden Fall direkt an ihren Bestimmungsort pflanzen und nicht erst in einen Kübel. Wir sollten uns aber erst einmal Gedanken machen welche Erwartungen sie an die Bäume haben. Soll es einfach nur grün sein oder möchten sie das Holz in irgendeiner Form nutzen? Das wäre bei sehr wichtig zu wissen, bevor man eine Entscheidung trifft.


1 Kommentar von Kunden zu dieser Frage:

hirni am 05.07.2015:
woe hoch ist der etat? mit 220 euro laeuft das auf 2jaehrige jungpflanzen hinaus die in 10 jahren bäume sind




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: