Fragen an den Meister


22.06.2015

Frage Nr. 13965: Walnuss-Sorten

Sehr geehrter Herr Meyer, bei der Entscheidung für eine geeignete Walnuss-Sorte für unseren Hausgarten benötigen wir noch ein paar Informationen. Wie unterscheiden sich die folgenden Angebote? Juglans regia 'Geisenheimer Nr. 26' CAC und Juglans regia 'Klon 26' CAC Handelt es sich bei beiden um Veredelungen? Weiterhin möchten wir in Erfahrung bringen, welche Fläche der ausgewachsene Baum der Sorte "Seifersdorfer Runde" im Vergleich zur Geisenheimer Walnuss Nr.26 einnimmt. Ist die Seifersdorfer Walnuss also auch für Hausgärten geeignet und ist diese genauso widerstandsfähig gegenüber Blattkrankheiten (Marssonina und Bakterienbrand) wie die Sorte "Geisenheimer Nr.26"? Für Ihre Antwort vielen Dank im voraus. Anja

Antwort: Juglans regia 'Geisenheimer Nr. 26' CAC und Juglans regia 'Klon 26' CAC ist genau das selbe. Diese speziellen Sorten werden immer veredelt, als Sämlinge gibt es nur die normal Juglans regia. Ich würde wenn ausreichend Platz ist die Seifersdorfer vorziehen, da der Baum aber ziemlich hoch werden kann, würde sich als Hausbaum der 26er besser eignen. Für diesen sollten sie schon gut einen Kreis mit 5 Meter Durchmesser als Platz zur Verfügung haben. Zur Resistenz gegen Krankheiten kann ich leider nichts sagen.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: