Fragen an den Meister


20.06.2015

Frage Nr. 13948: Malus sieversii

Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe vor einigen Tagen ein kräftiges Exemplar geschenkt bekommen. Bei der zu erwartenden maximalen Höhe von 10-12 m wird er mir für unsere Gartengröße (ca. 1000 qm möglicherweise zu hoch und zu breit, wie ich auf einem Bild in Wikipedia sehen konnte. 1. Welche Wuchsform hat der Baum? 2. Kann man ihn durch Schnitt in eine gewünschte Form bringen? Mit bestem Dank vorab und mit freundlichen Grüßen H. Stäber

Antwort: Die Wuchsform ist sehr davon abhängig welche Unterlage verwendet wurde. Ich kann dazu jetzt so also leider nichts sagen. Aber sie können dem Baum durch einen gezielten Schnitt natürlich die von ihnen gewünschte Wuchsform anpassen.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: