Fragen an den Meister


13.06.2015

Frage Nr. 13857: Thuja Smaragd Hecke

Sehr geehrter Herr Meyer, ich habe eine Rückfrage zu Ihrer Antwort, dass eine "ausreichende" Bewässerung "immer" gewährleistet sein muss (wenn man neu pflanzt). Auf welchen Zeitraum bezieht sich die Regel? Wie lange dauert es in etwa, bis Pflanzen (allgemein) angewachsen sind und die Gefahr für sie geringer wird (von langen Trockenperioden mal abgesehen)? Wieviel Bewässerung (in Liter ca.) ist bei einer Heckenpflanze nötig, wenn es nicht regnet? (was ja auch im Frühjahr passieren könnte) Vielen Dank.

Antwort: Das erste Jahr muss eine gute Wasserversorgung ständig gewährleistet sein. Wenn im März gepflanzt wird, dann gibt es ja in der Regel erstmal genügend Niederschlag. Ein kräftiges angießen ist dann aber natürlich auch notwendig. Wenn es dann im Frühling und Sommer länger nicht regnet muss natürlich kräftig gegossen werden, wie viel Liter je Pflanze kann man ja nicht genau sagen. Vor allem ist es aber wichtig nicht erst mit dem gießen zu beginnen wenn die Pflanzen schlapp aussehen oder die Erde schon Furz trocken ist. Deshalb regelmäßig in maßen gießen. Die Erde sollte immer schön feucht sein, nicht unbedingt an der Oberfläche aber schon in 2-3 cm tiefe. Im zweiten Standjahr reicht dann eine Bewässerung während längeren Trockenperioden aus.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: