Fragen an den Meister


24.03.2010

Frage Nr. 1370: zypresse hieht halb tot aus

HAllo, ich hatte meiner 'zukünftigen' schwiegermutter eine zypresse aus dem baumarkt zum b-day gekauft. Das ist so eine die so nach oben gekringelt ist ich weis den genauen namen leider nicht mehr. Am anfang war sie schön hatte viele nadeln... doch mit der zeit wurde sie immer kahler sie kriegt wirklich viel wasser... sie liegt auf der terasse... und ich glaube lange wird sie nicht mehr leben... sie hat jetzt sehr wenig nadeln man sieht richtig den stamm vom baum. habe auch speziellen nadelbaum dünger gekauft aber hat auch nichts gebracht... die pflanze hatte zwar ca. 70? gekostet den genauen preis weis ich leider nicht mehr aber der wert ist ja das es ein geschenck war... naja hoffe ihr könnt mir einen rat geben wie ich das problem lösen kann so dass es der pflanze gut geht... achja sie wurde ienmal umgepflanz in einen größen untergrund jedoch... Dankeschön schon mal im vorraus... grüße aus Lu

Antwort: Sie können versuchen sie etwas von außen zu schneiden, um einen Austrieb zu fördern und das Braune wegschneiden. Aber es kann sein, dass durch das Umpflanzen sie etwas gelitten hat. Oft haben die Pflanzen im Baumarkt auch nicht optimale Standbedingungen und hatte von daher schon einen Knacks. Vielleicht bekommen Sie im Baumarkt noch Ersatz o.ä.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: