Fragen an den Meister


23.04.2015

Frage Nr. 13557: Kirschlorbeerhecke

Guten Morgen. wir haben eine Koniferenhecke, vermutlich Scheinzypresse, die an einer Seite aus irgendeinem Grund nach und nach wegstirbt. Wir wohnen auf dem kleinen "Berg", die Erde ist sandig, mit Felsstücken. Wir haben letztes jahr drei Tujas Smaragd als Ballenpflanzen in Gr ca 1 meter eigepflanzt, die eine ist ganz tot, die andrere halb und die dritte sihet noch gut aus, aber warscheinlich nicht lange. Deswegen haben wir uns gedacht von den Koniferen wegzukommen und Kirschlorbeer zu pflanzen. Würde der Kaukasische bei uns sich wohlfühlen oder welche Sorte würden Sie uns empfehelen, die nicht sehr breit, aber trotzdem sehr dicht und schnell wächst, damit die uns eine Sichtschutz bietet. Ich bin Ihnen im Voraus sehr dankbar für Ihre Antwort uznd empfehlung. LG Larissa Ewert

Antwort: Die Sorte Caucasica würden sich, wenn es Kirschlorbeer sein soll sicher sehr gut eignen. Eine andere sehr schöne immergrüne Heckenpflanze die sich sicher gut eignen würde wäre der Feuerdorn. Er ist immergrün, anspruchslos, blüht herrlich und trägt wunderschöne früchte und ist völlig ungiftig. dazu kommt das er für viele Tiere ein Geschenk des Himmels ist.


2 Kommentare von Kunden zu dieser Frage:

Larissa am 23.04.2015:
Sorry, hier sind die Bilder von den Bäumen, die ich beschrieben habe.
larissa am 23.04.2015:
Das ist ein Baum von unserer hecke




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: