Fragen an den Meister


22.03.2010

Frage Nr. 1340: Thujahecke

Hallo 'Chef', habe im Mai dieses Jahres eine Thujahecke (Excelsa) mit schon 180cm grossen Exemplaren angelegt. Gepflanzt mit Torf, Pflanz- und vorhandener Erde im Verhältnis 1:1:1, Hornspäne und reichlich Urgesteinsmehl zur vorläufigen Versorgung mit dazugetan (Wir haben hier sehr sandigen, humusarmen Boden). Habe sie alle zwei bis drei Tage kräftig gegossen (...Vor allem auch im Jahrhundert-Juli) und sie haben auch schön ausgeschlagen. So - und nun werden sie eine nach der anderen zunächst von innen her, also vom Stamm, hellgelb-gelb, bronzebraun. Und das über ihre ganze Grösse hinweg (also nicht nur von unten her).Ich kann die betroffenen Partien ganz leicht rauspflücken bzw. rauskämmen... Tierische Schädlinge scheiden m.E. aus (konnte zumindest bei nächster Betrachtung der Zweige und nach Schütteln auch auf der Baumscheibe nichts dergleichen feststellen). Habe ich einen Pilz? Ich bin völlig ratlos und ziemlich traurig... . Woran könnte es liegen? Gibt es Sofortmassnahmen oder kann ich meinen schönen Thujas zum Abschied schon mal leise 'Servus' sagen? Für Ihre Hilfe schon mal besten Dank im Voraus. Micha

Antwort: Das ist eine häufige Reaktion von diversen Thuja-Sorten. Fördern Sie durch einen leichten Außenschnitt den Neuaustrieb und entfernen Sie das Gelbbraune. Vielleicht ist es auch ratsam einen Langzeitdünger (Depot) dem Boden zuzufügen.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: