Fragen an den Meister


24.03.2015

Frage Nr. 13395: Pflanzloch Ballengröße

Hallo Herr Meier, ich habe den Vorteilspackmit 25 Pflanzen Kirschlorbeer Novita für 10m Hecke Ballenpflanzen 100 bis 150 cm bestellt. Ich wollte Pflanzlöcher mit der doppelten Tiefe und der 1,5 fachen Breite des Ballens ausheben und die Erde mit Pflanzerde sowie ein paar Hornspänen verbessern. Können Sie sagen wie groß die Ballen ungefähr sein werden und ob die oben genannte Vorgehensweise empfehlenswert ist? Vielen Dank

Antwort: Doppelt so Tief muss es nicht sein. Ich würde empfehlen das Pflanzloch 50 cm tief und 50cm breit zu machen. Am besten graben sie einfach einen Pflanzgraben und setzen die Pflanzen dann in den Graben. Die Idee mit den Hornspänen ist super.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: