Fragen an den Meister


05.03.2015

Frage Nr. 13299: IBaumpflanzung

Guten Morgen Herr Meyer, Wir möchten am hinteren Ende unseres 11m breiten und 15 m tiefen Gartens eine Nyssa pflanzen, haben jedoch Sorge, dass dieser Baum zu groß wird. Geht das oder sollten wir lieber auf einen Liquidambar oder Rotahorn ausweichen, uns liegt es an einer schönen Rotfärbung im Herbst und einem schönen Sommerlaub, Ich denke das der Baum um die 10 m groß werden soll. Mit freundlichen Grüßen E. heyl

Antwort: Von den drei Pflanzen die hier zur Auswahl stehen, würde sich der Nyssa sylvatica am besten eignen, da dieser auch Problemlos mal geschnitten werden kann. Wenn sie eine Pflanze im 4l-Container 80 bis 100 cm bestellen, erhalten sie eine Pflanze die fast schon zwei Meter hoch ist. (Diese habe ich selbst in meinem Gewächshaus gezogen) ;-)




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: