Fragen an den Meister


21.03.2010

Frage Nr. 1322: Thuja brabant

sehr geehrter Herr Meyer, Unsere Thuja-brabant-Hecke ist 1,5 Jahre alt und müsste ihren ersten Schnitt bekommen, da sie sehr gewachsen ist. 1. Darf die Spitze abgeschnitten werden, wenn ja wieviel cm ca.? 2. Benutzt man eine normale Heckenschere oder kann auch eine elektrische benutzt werden? 3.Wenn ich die Hecke in Form bringe, wieviel cm darf ich dann ca. an den Seiten abschneiden? Danke im Voraus für Ihre Antwort A. Fengler

Antwort: Zu 1. Sie können ein schönes Stück abschneiden (kommt auf die Höhe an), so 5-15 cm. Sicher soll die Hecke ja auch begradigt werden. Zu 2. Eine elektrische Heckenschere ermöglicht meist einen geraderen Schnitt und ist auch einfacher und schneller. Zu 3. Die Seiten können auch gut eingekürzt werden, je nach Breite 5-10 cm. Wenn sie jetzt eine erste Begradigung durchführen, wird es beim nächsten Schnitt einfacher. Da schneiden Sie die nachgewachsenen Triebe nach. Viel Erfolg!




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: