Fragen an den Meister


16.02.2015

Frage Nr. 13211: Pflanze/Knolle/Wurzel gegen Maulwürfe?

Hallo Herr Meyer, bei unserem Grundstück gibt es ein unbepflanztes Stück Zaun mit 15m Länge, bei dem dahinter eine Wiesie mit starkem Maulwurfbefall ist. Immer genau an diesen 15m kommen die Maulwürfe in unser Grundstück und ist ist immer schwierig, diese wieder zurück in Nachbars Grundstück zu jagen :-) Nun wollten wir im Frühjahr an diesem 15m-Stück sowieso etwas vblickdichtes pflanzen (wahrscheinlich Hartriegel in verschiedenen Farben) - doch vielleicht gibt es ja Pflanzen oder Knollen oder Wurzeln, die Maulwürfe gar nicht leiden können und die wir dort mit anpflanzen könnten? Wir freuen uns über jeden Tipp, um die Plagegeister auf dem Nachbarsgrundstück zu halten :-) Liebe Grüße, Andy

Antwort: Leider fällt mir jetzt so nichts ein, was den Maulwurf auf Abstand halten würde. Aber ich denke das jegliche Bepflanzung eine natürliche Hürde für ihn darstellt, die zu mindestens etwas abschreckend wirkt.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: