Fragen an den Meister


15.02.2015

Frage Nr. 13202: berberitze julianae

Lieber Herr Meyer, ich möchte eine gemischte Hecke aus den Berberitzen thunbergii, vulgaris und julianae pflanzen. Bei der julianae konnte ich keinen Hinweis auf den Bedarf an Pflanzen pro Quadratmeter finden. Können Sie helfen? Außerdem möchte ich gerne wissen, wie ein eventueller Winterschutz der Pflanzen aussehen sollte. Vielen Dank für Ihre Mühe, auf ein gutes Gartenjahr, mit freundlichen Grüßen, Pepa Maria Ring

Antwort: Hmm... interessante Mischung zudem nur die julianae immergrün ist. Ein Winterschutz ist wenn diese Sorte im Frühling gepflanzt wird im darauf folgenden Winter eigentlich nicht nötig. Der Pflanzbedarf ist genauso hoch wie bei der vulgaris und der thunbergii sie sollten aber am besten bei jeder Sorte die selbe Größe kaufen und auch die selbe Lieferform wählen. In diesem Fall also am besten alles als Containerware.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: