Fragen an den Meister


12.02.2015

Frage Nr. 13187: Bestell-Nr. 334899122

Ich habe einige 3 Birnbäume und 1 Quitte gekauft. Ich weiß leider nur noch nicht ob es sich bei den Birnbäumen nun um Halb- oder Hochstämme handelt. Je nachdem muss ich, denke ich dann die entsprechenden Pflanzabstände wählen. Welcher Mindestabstand von Mitte zu Mitte ist hierbei erforderlich? Wie lange kann ich die Bäume ohne Wurzelballen zwischenlagern (kühl u. Frostfrei) bevor ich diese einpflanze? Besten Dank schon mal und freundliche Grüße Roland Klenk

Antwort: Ich kann mir ihre Bestellung leider nicht ansehen, da ich die Fragen immer abends von Zuhause aus beantworte. Tut mir leid. So kann ich natürlich keine vernünftige Antwort geben. Eine Lagerung ist so schon einige Tage möglich, am besten die Wurzeln aber in ein feuchtes Tuch einschlagen.


1 Kommentar von Kunden zu dieser Frage:

Roland am 14.02.2015:
Bei den Birnbäumen handelt rs sich um wurzelnackte Ware der Sorten Palmischbirne, Poiteau und Graf Moltke.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: