Fragen an den Meister


10.02.2015

Frage Nr. 13168: Umtopfen

Guten Tag Man sagt , der Pflanztopf sollte mit der Pflanze mitwachsen und man sollte die Pflanze alle 1-2 Jahre in ein größeres Gefäß umsetzen. Was ist falsch daran , wenn man die Pflanze von anfang an in einen großen Pflanzkübel (Endgröße) pfanzt ? Danke

Antwort: Das ist nicht ganz leicht zu erklären. Aber zum einen wird die Erde mit der Zeit wirklich nicht besser in so einem Kübel, nach 2-3 Jahren ist da einfach die Luft raus und zum anderen würde die Pflanze auch einen großen Topf relativ schnell vollständig durchwurzeln. Es ist aber in der Tat so das wenn man mal einen Vergleich macht und zwei Pflanzen die gleich groß sind in zwei unterschiedliche Töpfe setzt, sagen wir mal in einen 5 Liter Topf und die andere in einen 15 Liter Topf. So wird sich die Pflanze im größeren Topf schneller und auch besser entwickeln als jene im kleineren Topf. Das Wachstum würde aber spätestens im dritten Jahr sehr stark zurück gehen. Dann hat man auch nur noch wenig Spielraum für einen größeren Topf. So geht man eigentlich nur vor wenn man die Pflanze dann in den freien Boden umsetzen möchte.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: