Fragen an den Meister


10.01.2015

Frage Nr. 13054: Kaufentscheidung

Guten Tag, wir wollen gerne unseren Garten blickdicht (nachdem der Sturm unseren Lamellenzaun weggefegt hat) zur Straße hin bepflanzen. Es sind hier ca. 20 Meter Wir möchten gerne möglichst wenig Pflege aufbringen (Laub. Schneiden ist hiervon ausgenommen. Da es sich um ein mietobjekt handelt, möchten wir hier auch möglichst Kostengünstig agieren. Wir tendieren nun zwischen Liguster Atrovirens, Rotbuche - Fagus sowie der Hainbuche. Was würden Sie uns empfehlen, und wann könnten Sie was Liefern? Wünschhöhe ist 150 - 200 cm bei Bestellung. Vielen Dank für Ihre Hilfe, Mit freundlichen Grüßen Nicolas Röger

Antwort: Bei der Wuchshöhe und ihren Ansprüchen würde ich ihnen in jeden Fall zu der Weißbuche raten. Meine Empfehlung wäre aber das sie die Größe 125-150 cm bestellen. Mit der Größe werden sie das beste Ergebnis erzielen. Rechnen sie dann bitte mit 3-4 Pflanzen auf dem Meter, je nachdem wie schnell es dicht werden soll. Mein Tipp wäre 4 Pflanzen je Meter. Liefern können wir direkt wieder ab dem 20.1.15 sie können aber auch jetzt gerne schon bestellen, die Pflanzen erreichen sie dann schnellstmöglich. Am besten geben sie noch Hornspäne als Startdünger mit ins Pflanzloch.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: