Fragen an den Meister


05.01.2015

Frage Nr. 13037: Robinia pseudoacacia frisia als Heister

Ich möchte mir eine gelblaubige Scheinakazie pflanzen und finde in Ihrem Sortiment als größte Lieferform einen ca. 2 bis 2,5 m hohen Heister. Muss ich den Heister zu einem Baum "erziehen"? D.h. beschneiden und formen? Oder wächst dieser Heister eigenständig zu einem Baum heran? Wie lange dauert es, bis aus dem Heister ein Baum geworden ist und der "Stamm" ausreichend Stabilität hat? Angaben zum Zuwachs beziehen sich ja immer nur auf das Höhen-/Längenwachstum.

Antwort: Es wird sich daraus von ganz alleine ein Baum entwickeln. Sie müssten nur wenn sie einen glatten Stamm wünschen die unteren Triebe entfernen. Ich würde annehmen das sich je nach Standort und Pflege nach drei bis fünf Jahren ein ansprechender kleiner Baum entwickelt hat.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: