Fragen an den Meister


10.09.2014

Frage Nr. 12525: Aquarell Rose Hochstamm

Hallo, ich habe mir im Sommer diese Rosen bei Ihnen bestellt. Sie scheint gut angewachsen zu sein, da sie neu ausgetrieben und neue Blüten angesetzt hat. Leider habe ich seit einigen Wochen schwarze Flecken auf den Blättern, die dann gelb werden und abfallen. Ich habe gelesen, dass diese Rose eigenlich gut-sehr gut Krankheitsresistent seien. Was kann das sein und was kann ich machen? Es sieht nämlich schrecklich aus. Vielen Dank Susanne Beck

AquarellRoseHochstamm

Antwort: Dabei handelt es sich um den Sternrußtau. Diesen können sie zum Beispiel mit Rosen-Pilzfrei Baymat Plus AF bekämpfen. Um diese Jahreszeit, würde ich nur die befallenen Blätter entfernen und keine Behandlung durchführen. Die Blätter fallen ja sowieso bald von allein und das ist ja auch gut so. Zu gesunde Blätter haften bis in den Winter, dadurch kann es dann auch zu Schäden an den Trieben kommen.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: