Fragen an den Meister


29.07.2014

Frage Nr. 12307: Heckenpflanze

Guten Tag, Nach dem Bau des Hauss kommt nun der Garten dran. Wir würde gerne eine Hecke oder Strauch Hecke setzten, allerdings haben wir rund 85m zu bepflanzen und das Budget ist schmal. Welche Möglichkeit haben wir bzgl. einer günstigen Hecke, welche unserem Tonboden und teilweise kräftigem Wind etwas entgegensetzt. Am besten auch noch schnell wächst und nicht immergrün ist. Dabei soll es noch eine Höhe von 80-120cm sein und für kleine Kinder unproblematisch. Vielen Dank für die Info!

Antwort: Ich würde ihnen zu der Weißbuche bzw. Hainbuche raten, sehr pflegeleicht, schnell und dicht wachsend und völlig ungiftig. Da haben wir sehr schöne Topfpflanzen und wenn sie noch bis zum Herbst warten auch sehr günstige Freilandware.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: