Fragen an den Meister


24.06.2014

Frage Nr. 12132: Bäumchen

Hallo Herr Meyer, wir wollen ein Bäumchen in freier Wildbahn als Gedenkstätte pflanzen, da wir selber keinen Garten haben. Nun ist die Frage, was sehr pflegeleicht ist bzw. sich selbst pflegt? Den Standort werden wir dann nach den Bedürfnissen des Bäumchens suchen. Als Alternative könne wir das Bäumchen auch auf den Balkon pflanzen. allerdings sind wir hin und wieder mal für 3 Wochen verreist. Was könnte sich da anbieten? Mit herzlichen Grüßen, s.christmann

Antwort: Vom Balkon würde ich schon mal abraten. Eine schöne Sache und etwas ganz besonderes wäre ein Tulpenbaum (Liriodendron tulipifera) Wenn es etwas einheimisches sein soll, dann wäre die Elsbeere (Sorbus torminalis) eine echte Bereicherung für die Natur. Oder als wirkliches Denkmal einen Kalifornischen Mammutbaum.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: