Fragen an den Meister


31.05.2014

Frage Nr. 12012: Leyland Zypressen haben braune Stellen

Hallo, die Leyland Zypressen haben fast alle stellenweise braune (rostbraune) Zweige. Ich habe ein Bild angehängt. Handelt es sich um eine Krankheit? 2 Stück waren an einer Stelle des Gartens total braun. Eine heuer und eine im letzten Jahr. Habe sie entfernt, da war nichts mehr zu machen. Danke im Vorraus! Gruß Reinhard

LeylandZypressenhabenbrauneStellen

Antwort: Was ich hier auf dem Bild sehen kann, ist noch ganz normal. Es kommt immer wieder vor das im laufe des Jahres innen liegende Triebteile abgeworfen werden. Das liegt daran das an diese Stellen zu wenig Licht kommt. Ein normaler Vorgang. Sehr schön kann man das auch an Thuja sehen. Wenn sie einmal die Triebe etwas zur Seite schieben und in die Pflanze schauen, werden sie sehen das auch dort innen alles braun ist. Ein Tipp noch, halten sie die Erde ca 20cm breit um die Pflanzen frei von Gras und Unkraut, das erleichtert den Pflanzen das an- und weiter wachsen. Das könnte auch das Problem der anderen beiden Pflanzen gewesen sein.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: