Fragen an den Meister


26.01.2014

Frage Nr. 11209: Pferdefreundliche Bepflanzung

Hallo, wir haben vor, Pflanztröge zu bepflanzen. Sie grenzen an das Pony-Paddock u. können von den Ponys problemlos erreicht werden. Nun ist die Frage welche Pflanzen geeignet sind u. am besten auch von den Pferden nicht gefressen werden Ich dachte an Johannisbeerbüsche, da ich die Ponys noch nie im Garten daran nagen gesehen habe.

Antwort: Die Idee finde ich sehr gut. Ich bin mir aber nicht sicher ob diese nicht doch irgendwann von den Ponys angefressen werden. Pflanzen sie doch noch einige Jostabeeren und Heidelbeeren dazu, dann gibt es eine ganze Menge leckere Früchte zu naschen. Stachelbeeren wachsen auch sehr gut im Kübel. Bitte verwenden sie aber spezielles Kübelpflanzen Substrat und geben sie eine gute Handvoll Hornspäne mit in den Kübel.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: