Fragen an den Meister


08.01.2014

Frage Nr. 11068: Schnelles Grün für unseren Garten, ungiftig für Hund und Kat

Lieber Meister mit den grünen Daumen! Ich brauche dringend Ihren Rat. Seid 6 Monaten sind wir stolze Besitzer eines Hauses mit ca 800qm Garten. Zu unserem Leidwesen gab es keinen zu erhaltenden Baum und Grün Bestand. Da eine Nachbar Scheune ( ca 8m, alt & hässlich...), direkt an unseren Garten anschließt, suchen wir schnell eine grüne,dichte und zudem ungiftige Lösung die Scheune blickdicht zu bepflanzen. Der Standort ist sonnig bis halb sonnig. Da wir noch sehr viele Baustellen zu bedienen haben, dürfte die einzelne Pflanze nicht zu teuer sein. Haben Sie eine Idee die mir und meinem Garten helfen könnte? Ich bin absoluter Garten Neuling und für jede Hilfe sehr dankbar Ich würde mich sehr freuen, wenn ich eine Antwort bekommen würde. Vielen, vielen Dank für Ihre Zeit. Mit freundlichen Grüßen , Martina Brochhagen

Baum oder Hecke als Sichtschutz, gerne hochwachsend...

Antwort: Ich würde ihnen zu Efeu (Hedera helix Hibernica) raten, dieser wächst schnell, ist immergrün, braucht keine Rankhilfe und ist sehr günstig zu bekommen. Er ist allerdings giftig, mir ist aber wirklich kein Fall bekannt das Hund oder Katze daran fressen und vergiftet wurden. Ich denke sie können ihn bedenkenlos pflanzen. Viel Spaß noch beim Holz machen ;-)




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: