Deutsche Baumschulqualität pflanzmich.de ist der Online-Pflanzenversand des Pinneberger Baumschullandes.
Mit über 4.000ha & 5.000 Sorten ist es das größte Baumschulgebiet Europas und steht seit Generationen für heimische Tradition und beste deutsche Pflanzen-Qualität für Ihren Garten.
Kauf auf Rechnung Bei uns können Sie bequem & sicher innerhalb 14 Tagen auf Rechnung oder ganz einfach per Paypal, Vorauskasse, Nachnahme oder Lastschrift bezahlen.
Versandkostenfrei ab 100€ Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung haben wir den Pflanzenversand richtig gut raus!
Empfindliche Pflanzen werden im passgenauen Blister, Pakete pflanzengerecht und geschützt verpackt. Bei größeren Pflanzen bauen wir extra für Sie individuelle Paletten, die optimal für den Pflanzen-Versand geeignet sind.
365 Tage Anwuchsgarantie Genießen sie Sicherheit beim Pflanzenkauf. Zur Bestellung erhalten Sie eine ausführliche Pflanzanleitung. Zusätzlich steht Ihnen unser Service-Team telefonisch und per E-Mail zur Verfügung. Sollten Ihre Pflanzen trotz fachgemäßer Pflanzung und Pflege nicht anwachsen, bieten wir Ihnen eine 365 Tage Anwuchsgarantie!
X

Fragen an den Meister


07.03.2010

Frage Nr. 1100: Haselbaum wirft Blätter ab

Hallo Meister Meyer, im Frühjahr 2005 haben wir in einem Fachbetrieb einen Haselbaum (Corylus colurna) gekauft und bei uns im Garten einpflanzen lassen. Das 'Bäumchen' war da schon ca. 4m groß, als Hochstamm mit relativ geringem Stammdurchmesser. Im folgenden Sommer (Juni/Juli) 2005 warf er dann alle Blätter ab und sah dann den Rest des Jahres sehr kümmerlich aus. Wir haben uns gedacht, daß es wohl Anwachsschwierigkeiten seien. In diesem Frühjahr schlug er dann auch sehr schön aus. Die Blätter blieben allerdings recht klein, und jetzt geht es schon wieder los - alles sieht sehr schlapp aus, und die ersten Blätter fallen schon wieder. Am Wässern liegt es bestimmt nicht, außerdem soll die Hasel ja recht robust sein, auch gegen Hitze und Trockenheit. Wenn ich mich recht erinnere, haben die 'Experten' beim Einpflanzen reichlich Dünger in die Pflanzgrube gekippt - eventuell zu viel? Außerdem besaß der Baum vom Anfang an gelblich-grüne Flecken am Stamm - evtl. eine Flechte? Habe etwas im Netz herumgestöbert und bin darauf gestoßen, daß es sich vielleicht um Spurenelementmangel handelt. Wenn ja, was tut man dagegen...? Bin für alle Tips dankbar... und Sie fragen: der Betrieb, aus dem der Baum stamm, ging 'natürlich' zwei Wochen nach dem Kauf insolvent, so daß da leider kein Ansprechpartner mehr vorhanden war... :-(

Antwort: Bingo, sagt man da. Zuerst die Gute Nachricht: Eine Flechte ist kein Schädling. Haben aber einen Zeigewert für Schwächung, nicht Ursache. Ursache dafür kann sein: kippen von Dünger unten in das Pflanzloch. Wer so handelt, handelt im 'Ahnungsfreien Bereich'. Jetzt irgendwelche Maßnahmen ins Blaue zu starten bringt dem Baum nichts. Da er nun schon 8 Jahre an seinem Standort vor sich hin 'Mückert' empfehle ich doch mal einen Gärtnerkollegen in den Garten zu holen um den Standort zu beurteilen. Eine Bodenanalyse, um festzustellen woran es dem Baum mangelt bringt mehr als 100 Experten Meinungen. Der Corylus colurna ist sehr hart und macht einiges mit. Viel Erfolg Meyer




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse:
   
 

Produkte zu dieser Frage: