Fragen an den Meister


18.12.2013

Frage Nr. 10901: Trauerbirke als Sonnenschirm

Guten Tag, ich möchte in meinem Garten eine Trauerbirke setzten die als Sonnenschirm dienen soll. Da ich selbst schon zwei Meter groß bin sollten die horizontalen Äste bei 2,50 anfangen, besser höher da der Baum tiefer liegt als die Sitzfläche. Er soll direkt in die Erde. Darunter wollten wir einen Sitzplatz mit vier Stühlen und damit man sich nicht gleich den Kopf anschlägt sollen die horizontalen eben am Besten bei 2,7m anfangen. Ich habe hier auf der Website vom Youngli gelesen und von Solitär etc. Frage: Welche Birke würden Sie empfhelen die hoch genug ist damit darunter eine Gartengarnitur darunter paßt? Die seitlichen Äste dürfen groß werden. Der Grundstamm sollte beim Kauf schon ca 15 cm haben. Ebenso die Höhe darf auch schon bei gut 3 Meter liegen, damit man nicht so lange warten muß. Die Lichtverhältnisse sind zur Mittag und Abendsonne hin offen. Klima ist hier in der Pfalz eher mild im Winter. Freue mich auf eine Antwort

Antwort: Das ist sehr schwierig, da in der Regel alle Hochstämme auf 200cm veredelt werden. Ich könnte ihnen aber anbieten im neuen Jahr mal durch die Quartiere zu laufen um zu schauen ob ich soetwas finden kann. Ich würde mich dann bei ihnen melden.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: