Fragen an den Meister


14.12.2013

Frage Nr. 10879: Groupon Gutschein

Guten Tag Herr Meyer, auch ich habe einen Gutschein über eine Nordmanntanne zwischen 1,50 m und 1,75 m bei Groupon erworben und bereits bezahlt. Immer, wenn ich bei der Bestellung über den entsprechenden Artikel auf Ihrer Seite den Code eingebe, erhalte ich jedoch die Meldung: Gutscheincode ungültig. Sie haben auf die Frage eines anderen Kunden bereits geantwortet, wir möchten beim Kauf einfach den Code in das Feld Anmerkungen eintragen, damit Sie den Betrag dann entsprechend reduzieren können. Das Problem ist, dass Groupon den Betrag bereits eingezogen hat und ich ungernen erneute meine Bankdaten angeben möchte. Bezahlt wurde ja bereits. Können Sie mir zusichern, dass der Betrag nicht erneut abgebucht wird, obwohl ich meine Bankdaten bei der Bestellung bei Ihnen erneut angeben muss? Ich hoffe, Sie können mir weiterhelfen und wünsche Ihnen noch ein schönes Wochenende. MfG

Antwort: Sie können einfach bestellen und den Gutscheincode in das Feld Anmerkungen eintragen. Wir reduzieren dann den Rechnungsbetrag um die Höhe des Gutscheinwertes. Es tut uns leid, das es dort zu Problemen gekommen ist. Wir werden natürlich dafür Sorge tragen, das alle Kunden zufrieden sind. :-)




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: