Fragen an den Meister


29.11.2013

Frage Nr. 10816: Monilia restente Ssuerkirsche

Guten Tag, da ich bei Ihnen mit den gelieferten Kirschlorbeer gute Erfahrungen gemacht habe (ich hoffe, dass sie auch gut durch den Winter kommen), möchte ich eine Empfehlung für eine Monilia resistente Sauerkirsche. Mit den Sorten Schattenmorelle und auch Vowi (kopfveredelt) hatte ich kein Glück. Frdl. Grüße Gerhard Wedel

Antwort: Guten Tag Herr Wedel. Danke für die Frage. Um es gleich zu sagen: Es gibt keine 100%ige Resistenz gegen Monilia. Der Pilz dringt über die Blüten ein. Überwintert in der Knospe und dem Falllaub. Wenn man Monilia-Zweige ausschneidet, nach jedem Schnitt die Schere desinfizieren. Immer mit zwei Scheren arbeiten. Für Kronendurchlüftung sorgen. Widerstandsfähige Sorten :Karneol, Korund, Morina und Safir. Widerstandsfähig, nicht frei oder Resistent. Die Schattenmorelle ist die empfänglichste von allen. Gruß Meyer




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: