Fragen an den Meister


12.11.2013

Frage Nr. 10717: Rhododendron-Blattadern gelb,nach aussen grüner

.Mein Rhododendron ist 20 Jahre alt und üppig im Wuchs.Der danebenstehende ebenfalls aber im Gegensatz zum anderen blüht er nicht. Um ihn dazu anzuregen habe ich ihm im letzten Jahr Pflanzen-Vital von Compo gegeben (im Februar). Er hat weder geblühtnoch nach dem neuen Blattaustrieb Knospen getrieben. Stattdessen hat er kräftige Blätter bekommem mit gelben Blattadern, nach aussen hin grün. Wir haben Moorbeeterde (Lago Maggiore).Was ist falsch gelaufen? Vielen Dank

Antwort: Ohne Bild, würde ich sagen hier fehlen Nährstoffe. Eine Düngung im Februar ist völlige Verschwendung, da die Pflanzen in der Winterruhe sind und keine Nährstoffe aufnehmen. Mitte April wäre ein besserer Zeitpunkt. Verwenden sie am besten einen speziellen Rhododendron Dünger. Eine zweite Düngung sollte dann im Juli erfolgen.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: