Fragen an den Meister


26.10.2013

Frage Nr. 10569: Buchsbaum

Hallo,ich habe sehr viele Buchsbäüme in verschiedenen Grössen im Garten.Leider haben wir festgestellt das bei einigen plötzlich das Blattwerk wie von der sonne verbrannt und gelb war.Auch war es im inneren des Buchsbusches etwas gespinnstartig ,teilweise auch die Blätter wie angefressen.Was kann man tun ,um was für eine Krankheit handelt es sich? Da uns einige schon eingegangen sind. Liebe Grüsse Jeanette Irmscher

Antwort: Hier würde ich mir gerne erstmal ein Bild anschauen, auf denen man diese Symptome gut erkennen kann. Am besten fügen sie ein Bild einer neuen Meisterfrage bei. Das gespinnst lässt aber auf Spinnmilben schließen, aber diese verursachen keine Fraßstellen an den Blättern. Bitte senden sie mir ein Bild.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: