Fragen an den Meister


23.10.2013

Frage Nr. 10535: veredelter Nussbaum wächst nicht

schon im 3.Jahr stet er unverändert im Garten. Ich habe einen veredelten Nussbaum ca. 3,5 m hoch) eingepflanzt. Dieser hat zwar schöne große satt-grüne Blätter, hat aber bis jetzt noch k e i n e n neuen Ast oder Zweig 'produziert'. Woran liegt das? Gibt es einen speziellen Wachstumdünger für Nussbäume? Erbitte Rat. 2. zwei gelbe Scheinzypressen von Ihnen bekommen jezt plötzlich innen trockene, braune Zweige. Was ist die Ursache? Alles ist drei Jahre unverändert.

Antwort: Das mit dem Nussbaum kann ich mir auch nicht erklären, vorallem nicht wenn er wie sie sagen große satt-grüne Blätter hat. Das spricht schonmal für eine gut Nährstoffversorgung. Es wäre aber auch noch schön zu wissen um was für einen Nussbaum es sich genau handelt. Einen speziellen Wachstumdünger für Nussbäume, gibt es aber nicht. Von den Scheinzypressen, hätte ich gerne ein Bild, es könnte sich hier um einen Bodenpilz handeln, der Behandelt werden sollte. Ohne Bild kann ich das aber nicht genau sagen.


1 Kommentar von Kunden zu dieser Frage:

Martin am 04.04.2015:
So einen Nußbaum habe ich auch. Es handelt sich um einen Weinheimer139. Ich glaube es liegt an der Pfahlwurzel die wie ein Korkenzieher verdreht war als ich ihn bekam. Er ist gesund aber wächst sehr langsam. Er hat halt viel Zeit. Ich habe beschlossen es ihm gleich zu tun.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: