Fragen an den Meister


04.03.2010

Frage Nr. 1050: Lavendel

hallo, unsere Lavendelreihe(16 Stück), vor dem Haus, haben wir vor 6 Jahren gepflanzt. Dieses Jahr blüht der Lavendel nicht mehr, er ist sehr holzig geworden. Etliche Äste musste ich im Frühjahr aufgrund von Frostschäden(südliches Bayern) wegschneiden. Bei manchen sind nur wenige Äste übrig geblieben. Ich habe den Lavendel, wie immer, nach der Blühe letztes Jahr im August zurückgeschnitten. Liegt es am Alter, dass der Lavendel nicht mehr blüht? Wie lang hält so eine Lavendel? Es sieht nicht mehr schön aus. Manche Lavendel schauen, wie ein kleinwüchsiger Baum aus! Sollte man sie austauschen, oder noch warten? Danke und viele Grüsse

Antwort: Je höher man den Lavendel schneidet umso verholzter wird er mit der Zeit. Die Pflanze sollte schön kompakt geschnitten werden. Wenn der Lavendel Ihnen nicht mehr ansehnlich erscheint, dann tauschen Sie ihn aus.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: