Fragen an den Meister


12.10.2013

Frage Nr. 10433: Walnuss

Wie alt sind die bei Ihnen angebotenen größeren Exemplare der Walnüsse?Walnüsse sollen ja aus Sämlingen gezogen erst relativ spät (ab 20 Jahre) tragen.Sind die angebotenen Walnüsse veredelt?Wenn ja auf Sämlingen oder anderen Unterlagen?Ich hätte gerne einen Walnussbaum, der schon das Alter zum Tragen hat.Wie unterscheiden sich die Seifersdorfer Runde von der Sorte Mars?Oder die 'normale' Sorte?Standort ist Südlage mit immer etwas feuchtem Boden. Mit freundlichen Grüßen Michaela

Antwort: Sie haben recht, Walnüsse beginnen erst sehr spät zu tragen. Da machen auch die Veredelten Sorten keine Ausnahme, sicher sind diese etwas früher, aber nicht bedeutend. Für einen schon tragen Walnussbaum müssen sie auf jeden Fall deutlich mehr als 1000€ einplanen. Wenn sie wirklich interesse an so einem Baum haben, dann berate ich sie gerne, schreiben sie mir dann bitte einfach eine neue Meisterfrage. Ich werde ihnen dann sehr gerne helfen. Allerdings müssten sie dann bitte ihre Emailadresse angeben, damit ich Kontakt zu ihnen aufnehmen kann.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: